Logo

Das WBG gewinnt mehrere Preise beim VDE – Schülerforum

Drei Mal Platz 3 und einmal Platz 1 – ein super Bilanz für die Schülerinnen und Schüler des Wolfgang – Borchert – Gymnasiums beim 22. VDE Schülerforum in Erlangen.

241

Am 10. April machten sich 14 Schülerinnen und Schüler des WBGs zusammen mit Ihrem Betreuungslehrer Herrn Wurl auf den Weg nach Erlangen um dort in den Gebäuden der Friedrich Alexander Universität am 22. VDE Schülerforum teilzunehmen. Bei dieser Veranstaltung präsentieren Schüler verschiedener mittelfränkischer Schulen Projekte, Versuche oder Recherchen zu Themen wie Elektrotechnik, Verkehrstechnik, Mathematik, Physik, Chemie, Informatik, Medizintechnik …

118

Nach Abgabe einer Bewerbung zum Schülerforum wurden alle 15 Schüler mit insgesamt 12 Vorträgen zum Schülerforum zugelassen.

Alleine das sorgte unter den Langenzenner Schülern schon für große Freude. Übertroffen wurde diese Freude bei der abschließenden Preisverleihung. Den 1. bzw. 3. Platz erhielten:

Tamina Lang, 8C (1. Platz)

Ben Sadurski, 6C (3. Platz)

Marie Heininger und Lena Weißmann, 8B (3. Platz)

Dennis Reimer, Q11 (3. Platz)

In Erlangen wurden die folgenden Vorträge gehalten:

Teilnehmer Thema
Tamina Lang Öl- und wasserabweisende Schichten auf Textilien
Leon Felber Bau eines Kurzwellenradios
Daniela Gotsch Polarlichter
Maja Leffler Der Treibhauseffekt – Eigenschaften der Treibhausgase und der Effekt auf uns und unsere Umwelt
Julian Pollinger Entwicklung einer Android App
Dennis Reimer Katzen erkennen für Anfänger – eine Einführung in künstliche Intelligenz
Seppo Walther, Moritz Demir, Miro Schmidbauer Spielend leicht zu Reichtum – die Kunst des Kartenzählens
Sara Yasar Alkohol
Julia Hund Windenergie
Lena Weißmann, Marie Heininger Umweltschonende Energiegewinnung
André Reulein Energiegewinnung mit Hilfe eines Perpetuum Mobile
Ben Sadurski Warum fliegen Raketen?

Impressum   /   Datenschutzhinweise   /   Nachricht schreiben

© 2015 Wolfgang-Borchert-Gymnasium